Tippligagründer in der Krise

Antworten
Benutzeravatar
Sascha
Amtierender Meister
Beiträge: 424
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:49
Wohnort: München

Tippligagründer in der Krise

Beitrag von Sascha »

Das erste Saisondrittel ist bereits gespielt und die Tippliga kehrt am Wochenende zurück aus einer sehr kurzen Winterpause. Gerade bei den beiden "Traditionsvereinen" Flo (Tabellenletzter) & Sascha (Tabellenvorletzter) wurde die Zeit natürlich genutzt um die Situation kritisch zu analysieren. In beiden Fällen kommt der Absturz durchaus unerwartet.

Flo schließlich hat seit dem Wiederaufstieg 2009/10 immer einen Platz in der oberen Tabellenhälfte belegt. Das Wort "Abstiegskampf" war somit zwischenzeitlich ein Fremdwort - Doch nun fühlt man sich natürlich an die Horror-Saison 2008/09 erinnert als man als Vorjahres-Vizemeister aus nicht nachvollziehbaren Gründen den Weg in die Zweitklassigkeit antreten musste. Bislang konnte das als Betriebsunfall abgetan werden, schließlich stieg man im Folgejahr direkt wieder auf und zeigt seitdem konstant gute Leistungen. Nun jedoch droht ein ähnlicher Scherbenhaufen, wie nach dem Abstieg 2009. Das Management gibt sich bewusst selbstkritisch und reflektiert - In den letzten Jahren habe "man doch immer wieder kritische Phasen im Tabellenkeller" gehabt.

In einer Art Schockstarre befindet man sich indes beim amtierenden Meister Sascha. Im UTEBA Champions-Cup erlebt man in dieser Saison starke Auftritte, die mit dem Einzug ins Viertelfinale gekrönt wurden. Zugleich bringt man in nationalen Gefilden so gar kein Bein auf den Boden. Die Auftritte wirken geradezu lustlos und zeugen von einer erfolgsverwöhnten Rekordmeistertruppe. Vielleicht ist man für den Abstiegskampf auch falsch eingestellt - Was nicht weiter überraschend ist. Seit 2010/11 konnte man jede Saison unter den ersten Vier beenden und 4 der letzten 6 Meistertitel wanderten zum Rekordmeister. Die Erfolge aus alten Tagen helfen in der präkeren Situation aber natürlich nicht weiter.
Stattdessen braucht es für beide - Flo und Sascha - Siege und Punkte um im Kampf um die Ligenzugehörigkeit Anschluss zu finden!

Tippliga-Experte und Tabellendritte Martin ist sich derweil sicher - "Beide [Flo und Sascha] werden diese Saison nicht den Klassenerhalt schaffen - mindestens einer wird absteigen." Wir können also gespannt sein, was die Rückrunde bringt!
Julian
Beiträge: 70
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 15:52
Wohnort: Hamburg-Barmbek

Re: Tippligagründer in der Krise

Beitrag von Julian »

Unser Rekordmeister in der zweiten Liga wäre doch auch mal was Neues :D
Bild
Antworten