Der Griff nach dem letzten Strohhalm?

Antworten
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 383
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:49
Wohnort: München

Der Griff nach dem letzten Strohhalm?

Beitrag von Sascha » Di 9. Apr 2019, 21:02

Zehn Spieltage waren nur noch auszuspielen, als sich am vergangenen Wochenende Max und Matthias gegenüberstanden. Der Vorletzte gegen den Letzten. Abstiegskampf. Sechspunktespiel. Und was für Schwergewichte sich da gegenüberstanden. Da ist der zweimalige Meister Max von 2011 & 2013, der mit "weniger Budget [...] dem Umbruch eine Chance geben" [O-Ton] will. Notfalls auch über den Umweg Liga 2. Und andererseits der als unabsteigbar geltende Matthias, der womöglich nach 11 (!) Jahren in Liga 1 den Weg in die Zweitklassigkeit antreten muss?
Einen großen Schritt näher Richtung Abgrund rutschte im direkten Vergleich Max, der sich 7:10 geschlagen geben musste und damit die rote Laterne übernahm. Gehen da angesichts 7 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz schon langsam die Lichter aus? Ganz anders bei Matthias, der jetzt gar 2 Siege in Folge landete.
Doch die Konkurrenz schläft nicht. Der Zwölfte Maxi Z. schrammte zwar knapp an einem Sieg gegen Hilde vorbei, die am Montagabend in der 90.+4. Minute den Deckel drauf machte und 10:6 gewann. Der Tabellenelfte und krieselnde amtierende Meister Patrick hingegen gewann in einer Partie auf erschreckend schwachem Niveau überraschend 4:1 gegen den Spitzenreiter und sammelte so wichtige Punkte für den Klassenerhalt.
Es bleibt spannend.

Matthias
Beiträge: 35
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:47

Re: Der Griff nach dem letzten Strohhalm?

Beitrag von Matthias » Do 11. Apr 2019, 11:18

Ja, "erschreckend" trifft wohl auf das 4:1 des direkten Konkurrenten gegen den Spitzenreiter zu.
Aber das "Frühwarnsystem" liefert eine überraschende mögliche Erklärung: In Singapur wurden hohe Quoten auf eine Niederlage von Sascha gesetzt, der DFB hat folgerichtig einen Krisenstab eingesetzt.
Meine Jungs kämpfen auch gegen derart widrige Umstände bis zuletzt und greifen nach jedem Strohhalm: Die siebtbeste Offensive der Liga gibt bis zuletzt alles!

Julian
Beiträge: 18
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 15:52

Re: Der Griff nach dem letzten Strohhalm?

Beitrag von Julian » Fr 12. Apr 2019, 17:06

Haha, stark Matthias :D
Bild

Antworten