Jimmy steht im ETL-Sechzehntelfinale - Kay ist raus!

Antworten
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 395
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:49
Wohnort: München

Jimmy steht im ETL-Sechzehntelfinale - Kay ist raus!

Beitrag von Sascha » Mo 3. Dez 2012, 09:08

Mit Abschluss des 5. Spieltags hat die Tippliga Würzburg ihren ersten Teilnehmer in die KO-Phase gebracht. Jimmy konnte den 4. Sieg holen und löste damit das Ticket für das Sechzehntelfinale. Kay hingegen ist nach dem 5. Spieltag schon sicher raus. Zwar konnte er sein Spiel gegen Casper gewinnen, der knappe Erfolg reichte allerdings nicht dazu aus, den direkten Vergleich in die gewünschte Richtung umzubiegen.
Für Matthias ist die Ausgangssituation für den letzten Spieltag klar definiert. Ein Unentschieden genügt dem formstarken Matthias (3 Siege nach 2 Auftaktniederlagen) zum Weiterkommen in die nächste Runde. Ganz so "einfach" gestaltet sich die Situation für Julian hingegen nicht. Ein Unentschieden könnte zum Erreichen des Sechzehntelfinals genügen, aber dennoch ist er auf Schützenhilfe angewiesen. Julian muss aus seinem Spiel mehr Punkte holen, als 1860 im Parallelspiel gegen den Spitzenreiter Friesland - Dann ist er weiter!
In der CTL-Gruppenphase ist für alle unsere Teilnehmer noch Spannung garantiert. Friedrich benötigt in seinem Spiel gegen Michael ein Unentschieden, dann steht er sicher in der nächsten Runde. Hilft der Tabellenletzte im Parallelspiel mit, dann kann auch eine Niederlage reichen, aber darauf mag man sich wirklich nicht verlassen! Flo hat eine sehr ähnliche Ausgangsposition. Im Endspiel (ausgerechnet) gegen fcb-hardy genügt ihm ein Unentschieden zum Sprung unter die besten 16! Auch für Sascha steht ein Endspiel an und auch ihm genügt ein Unentschieden zum Weiterkommen. Friedrich, Flo und Sascha stehen übrigens schon mal sicher mindestens auf Platz 3. Dementsprechend werden sie auf jeden Fall weiter im internationalen Geschäft vertreten sein. Nicht ganz so toll ist die Situation von Martin, bei dem es diese Saison einfach nicht laufen will. Mit einem hohen Sieg kann er es theoretisch auch noch in das CTL-Achtelfinale schaffen. Hierfür braucht es aber einen Sieg mit 7 Treffern Vorsprung und eine Niederlage von Joe. Verliert dieser allerdings das Parallelspiel wird dadurch das Erreichen von Platz 3 aufgrund der dann entstehenden Tabelle zwischen den drei punktgleichen Tippern nicht unbedingt. Dann muss Martin mit 6 Treffern Vorsprung siegen. Punktet Joe hingegen im Parallelspiel, dann genügt Martin ein Erfolg mit zwei Treffern Vorsprung und er steht auf Rang 3, der zur Teilnahme am ETL-Sechzehntelfinale berechtigt. Jetzt aber genug der Rechenspielchen ;)

Matthias
Beiträge: 38
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:47

Re: Jimmy steht im ETL-Sechzehntelfinale - Kay ist raus!

Beitrag von Matthias » Mo 3. Dez 2012, 17:59

Im Vergleich zum letzten Jahr jedenfalls eine deutliche Steigerung (nehmen wir Saschas beeindruckende Leistung in der ETL mal raus).
Auch wenn man den Tag nicht vor dem Abend loben sollte, ist die Ausgangsposition für die meisten unserer Tipper doch alles andere als schlecht, und die Wahrscheinlichkeit besagt, dass jeweils zumindest ein paar Tipper auf jeden Fall weiterkommen werden ;)

Wie ist eigentlich momentan der Stand der 3-Jahres-Wertung, und kann man ihn irgendwo einsehen?

Sportliche Grüße, Matthias

Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 395
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:49
Wohnort: München

Re: Jimmy steht im ETL-Sechzehntelfinale - Kay ist raus!

Beitrag von Sascha » Mi 5. Dez 2012, 20:40

Die Antwort ist kurz und schmerzlos: Nein. Ich kümmer mich in der Winterpause mal drum ;)

Antworten