SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Antworten
Benutzeravatar
Sascha
Beiträge: 395
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:49
Wohnort: München

SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Beitrag von Sascha » Fr 30. Dez 2011, 18:44

Auch 2012 wird wieder (im Rahmen der EM) der Liga-Cup ausgetragen. Wie bereits bei der WM 2010 hat jeder Tipper die Möglichkeit eine Nation auszuwählen, welche er beim Liga-Cup vertritt. Dieser wird dann völlig analog zur EM ausgetragen. Da an der EM allerdings nur 16 Nationen teilnehmen, wohingegen an den Wettbewerben der Tippliga Würzburg mehr Tipper teilnehmen, wird das System etwas modifiziert. Wie bei der Tippligaversammlung 2011 beschlossen wurde, sollen dennoch alle Teilnehmer der Tippliga Würzburg die Möglichkeit haben an dem Liga-Cup teilzunehmen.

Reihenfolge bei der Wahl:
Entscheidend für die Wahl der Nationen ist, wie bereits 2010, der Tabellenstand eines Tippers. So wählt sich der Tabellenerste der 1. Tippliga zuerst eine Nation aus, für die er antreten will, dann der Zweite, dann der Dritte usw. Darüberhinaus wird es bei dieser Variante jedoch die Möglichkeit geben sich einen Wunsch-"Teamkollegen" auszusuchen. [Wann dieses Team seine Nation auswählen darf, hängt dann von einem Koeffizienten ab (jetzt wirds kompliziert ;) )]

Was wird geändert?
Jede Nation wird doppelt vergeben, so dass je 2 Tipper gemeinsam für eine Nation antreten.
Die Gruppen sehen folgendermaßen aus:
Gruppe A: Polen, Griechenland, Russland, Tschechien
Gruppe B: Niederlande, Dänemark, Deutschland, Portugal
Gruppe C: Spanien, Italien, Irland, Kroatien
Gruppe D: Ukraine, Schweden, Frankreich, England

Verlauf des Liga-Cups:
Der Verlauf des Liga-Cups ist dann völlig analog zur EM. Also tippen am ersten Spieltag beispielsweise die beiden Tipper, die für Deutschland antreten, gegen die beiden „portugiesischen Tipper“. Wichtig hierbei: Dennoch tippt jeder Tipper alle Begegnungen eines Spieltags. Die Tipps werden also nicht aufgeteilt!

Wie bei der Tippliga-Versammlung beschlossen wurde, wird es auch diesmal das Bonus-Tor geben. Siegt eine Nation bei der realen EM, bekommt diese Nation auch beim Liga-Cup einen Bonus-Treffer. Holen die beiden „deutschen Tipper“ aus obigem Beispiel aus den Tipps also genauso viele Treffer wie die „Portugiesen“ und Deutschland siegt bei der EM gegen Portugal, so siegen auch die „deutschen Tipper“ gegen die „portugiesischen Tipper“.

Falls hierzu noch Fragen bestehen, gerne per Antwort hier posten.

Je nach Platzierung in der Gruppenphase qualifizieren sich dann die Nationen für die KO-Runde.
In den Viertelfinalen kommt es dann jeweils zu folgenden Begegnungen:
I: Sieger Gruppe A - Zweiter Gruppe B
II: Sieger Gruppe B - Zweiter Gruppe A
III: Sieger Gruppe C - Zweiter Gruppe D
IV: Sieger Gruppe D - Zweiter Gruppe C
Halbfinals:
a: Sieger I – Sieger III
b: Sieger II – Sieger IV
Finals:
Sieger a – Sieger b

Was haltet Ihr davon?
Daraus resultieren dann die beiden Tipper, die gemeinsam für eine bestimmte Nation den Titel geholt haben. In meinen Augen ist das eine sehr attraktive Lösung für das „zu viele Tipper – zu wenige Nationen“-Problem. Bitte antwortet in diesem Thread und schreibt mir was ihr von dieser Idee haltet.

Ganz bewusst ist hier noch keine Abstimmung möglich, damit noch weitere Ideen von Euch eingebracht werden können. Über das endgültige System wird Ende Januar entschieden.

Julian
Beiträge: 19
Registriert: Sa 21. Aug 2010, 15:52

Re: SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Beitrag von Julian » Sa 31. Dez 2011, 16:03

Das System hört sich echt gut an auch wenn es manchen vielleicht nicht gefällt dass sie von einem Tipppartner abhängig sind.
Aber du weißt schon dass du damit Demian und mir einiges an Arbeit aufhalst? Naja sollte aber umsetzbar sein ;)
Bild

Matthias
Beiträge: 38
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:47

Re: SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Beitrag von Matthias » Di 3. Jan 2012, 01:52

Das gibt dann böses Blut wenn der ein oder andere vergisst seine Tipps abzugeben und damit den Partner in den Abgrund reißt... ;)

Mich würde v.a. interessieren, wie vorgegangen werden soll, wenn die 32 nicht voll werden. Daraus ergäbe sich das Problem der Wertung, denn man kann ja niemanden dafür bestrafen dass er/sie keinen Tipppartner hat. Oder?^^
Dementsprechend ein Vorschlag, den Durchschnittswert zu ermitteln. Fände ich als Tipper aber nicht so toll.
Noch andere Ideen dazu?

Hilde
Beiträge: 2
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:45

Re: SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Beitrag von Hilde » Mo 9. Jan 2012, 21:38

Ich finde das eine sehr gute und durchdachte Idee, so können wohl sozusagen alle Tipper
untergebracht werden, eine prima Lösung!

Matthias
Beiträge: 38
Registriert: Mo 30. Aug 2010, 23:47

Re: SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Beitrag von Matthias » Di 10. Jan 2012, 01:27

Hilde hat geschrieben:Ich finde das eine sehr gute und durchdachte Idee, so können wohl sozusagen alle Tipper
untergebracht werden, eine prima Lösung!
unter Einbezug obiger Bedenken so unterschrieben: Gute Idee!

Werner
Beiträge: 3
Registriert: Di 31. Aug 2010, 00:37
Wohnort: Weyhe

Re: SYSTEM DES LIGA-CUP 2012

Beitrag von Werner » Mi 11. Apr 2012, 16:39

Moin
Bin für Variante B .
Gruß Werner

Antworten