• Willkommen
Für potentielle Mitglieder

Bei der Tippliga Würzburg handelt es sich um eine recht kleine Tippliga, die davon lebt, dass sich die meisten Tipper untereinander kennen.
Dieses familiäre Klima soll natürlich erhalten bleiben!

Hierbei spielt auch das jährliche Tippliga-Treffen eine große Rolle, bei dem manch ein Tipper dann doch noch die Gesichter zu leuten kennen lernt, welche er bisher nur "über mehrere Ecken" kannte. (Die Teilnahme daran ist aber selbstverständlich keine Pflicht!!!)

Voraussetzung für einen Beitritt in die Tippliga Würzburg ist somit, dass man zumindest einen Tipper aus der Tippliga Würzburg kennt.

Wer diese Bedingung erfüllt und am Tippwettbewerb der Tippliga Würzburg teilnehmen möchte, sendet eine Mail an:
tippliga-wuerzburg@gmx.de

Grüße

Spielleiter Sascha

  • Globale Bekanntmachungen

7. Spieltag - Martin schießt Friedrich ans Tabellenende!


Ein Fünftel der Saison ist bereits beendet und es zeigt sich ein Tabellenbild, dass man so nicht erwarten konnte. In beiden Tippligen stehen Aufsteiger auf dem jeweils ersten Tabellenplatz. Schon diese Tatsache ist kurios und auch sonst hat die Saison bisher so einiges zu bieten. Am 7. Spieltag nun konnte Martin sich nach 4 sieglosen Spielen in Folge sensationell aus seiner Flaute befreien und ballerte Friedrich mit 15:6 auf den 13. Tabellenplatz. Ansonsten hat sich in der 1. Tippliga erneut gezeigt, dass niemand unschlagbar sein kann. So musste sich Demian nach 3 Siegen in Folge mit einem 5:5 gegen Mitaufsteiger Jimmy zufrieden geben. In der 2. Tippliga hingegen wirkt ein Tipper wirklich ziemlich unantastbar. Aufsteiger Maxi H. steht nach 7 Spieltagen souverän mit 27 Punkten und 8,5 Punkten (!) Vorsprung auf den Zweiten auf Rang 1 und das, obwohl er einen Spieltag überhaupt nicht getippt hat! Überragend war natürlich wieder, dass wir in beiden Tippligen jeweils hundertprozentige Tippbeteiligung erreichen konnten!

Zugriffe: 217  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

Tippliga Würzburg international desolat!


Hatte der 1. Spieltag in den internationalen Wettbewerben CTL und ETL für die Tippliga Würzburg noch Lust auf mehr gemacht, so kann das Resümee nach dem 2. internationalen Spieltag nur lauten: "Wir sollten den Spielbetrieb einstellen!"(Zitat Oliver Kahn) In der CTL und ETL sprang in 5 Spielen KEIN EINZIGER Sieg heraus, NICHT MAL EIN EINZIGER PUNKT (!), alle 5 Spiele gingen verloren! Die Würzburger Vertreter taumeln somit gen Abgrund. Matthias - 2 Spiele, 2 Niederlagen, letzter Platz, Bastian - 2 Spiele, 1 Sieg, 1 Niederlage, ein guter Platz 2, Hilde - 2 Spiele, 2 Niederlagen, letzter Platz, so liest sich unsere bisherige Bilanz in der ETL! Auch in der CTL sieht's nicht besser aus! Martin - 2 Spiele, 1 Sieg, 1 Niederlage, Platz 3, TG Rhön - 2 Spiele, 2 Niederlagen, letzter Platz... Desolat... Damit dürften wir, als Tippliga Würzburg, am Boden angekommen sein. Um weiter unser großes Idol Oliver Kahn zu zitieren und neuen Mut zu schöpfen, läßt sich fast schon floskelhaft propagandieren "Niemals aufgeben - auch wenn es auswegslos erscheint..."(Zitat Oliver Kahn) Der ehemalige Torhüter hat noch mehr Weisheiten für uns parat. "Großen Erfolgen gehen oft große Niederlagen voraus..."(Zitat Oliver Kahn) Das Wort Erfolg in einem Atemzug mit Tippliga Würzburg zu nennen, erscheint jedoch nur angemessen, wenn es um die Erstellung der neuen Homepage geht (siehe Artikel unten), nicht jedoch wenn es um internationales Abschneiden der WTL geht. Letzte Saison erwähnte einmal der Spielleiter der Tippliga Würzburg, der in der vergangenen Saison in 6 CTL-Spielen selbst nur einen einzigen Punkt abräumte, das die Würzburger Tippliga international ungefähr die Rolle von Luxemburg spielt (Platz 51 in der 5-Jahreswertung). Nun muss man jedoch ernüchtert feststellen, dass dieser Vergleich für Luxemburg unwürdig ist. Wir spielen eher die Rolle von San Marino (letzter Platz in der 5-Jahreswertung). Diesen äußerst kritischen Rückblick auf den 2. Spieltag, möchte ich nun mit einem Ausblick auf den nächsten Spieltag abschließen. Wir sollten die Hoffnung auf Besserung nicht aufgeben, denn viel schlimmer kann's nicht mehr kommen. Außerdem ist am 3. Spieltag sowieso alles wieder offen, um mit Oli Kahns Ratschlägen fortzufahren: "Die Karten sind neu gewürfelt..." So sehen wir optimistisch in die Zukunft, diesen 2. Spieltag, den schlechtesten in der internationalen Kariere der Tippliga Würzburg, jedoch sollten wir schnellstens vergessen. Was wir jedoch nicht vergessen sollten, ist die Tatsache, dass es einfach um den Spaß geht. Auch an das olympische Motto, "Dabei sein ist alles" darf man sich gerne erinnern. Dennoch wollen wir hoffen, dass wir ab sofort etwas besser abschneiden!

Zugriffe: 555  •  Kommentare: 3  •  Antwort erstellen

100 Prozent Tippbeteiligung am 5. Spieltag


Am 5. Spieltag gaben alle 26 noch tippberechtigten Tipper ihre Tipps ab. Leute, ich bin stolz auf EUCH!

Zugriffe: 292  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

Interview nach dem 4. Spieltag mit Friedrich


Tippliga Würzburg: In der Saison 2008/09 sahen wir dich noch auf einem hervorragenden zweiten Platz. Lediglich 3,33 Punkte trennten dich letztlich von deiner ersten Meisterschaft in der Tippliga. War das damals für dich eigentlich eine Enttäuschung oder warst du mit Rang 2 zufrieden?

Friedrich: Ich war schon sehr überrascht, als ich Zweiter wurde. Zum Schluss, als ich sah, was für mich drin ist, hab ich dann natürlich schon gehofft noch Meister zu werden.

Tippliga Würzburg: In der darauffolgenden Saison dann wurdest du unglücklicher Weise nur Achter, den Treffern nach, wäre eigentlich Rang 2 drin gewesen, lediglich Martin traf mehr. Du hast sogar mehr Treffer erzielt als der Meister TG Rhön. Ist unser System zu unfair?

Friedrich: Das System passt so. Durch die direkten Duelle wird es einfach spannender. Zwischendurch dachte ich mir aber schon, „naja, wenn es nach Treffern ginge, ständ ich super da…“ Wenn?? Naja, das übliche Gschmarri. Hätte der Hund nicht geschissen, wär das mit dem Hasen auch anders gelaufen.

Tippliga Würzburg: Nach der letzten Saison hätte man eigentlich meinen können: „Gut, unglücklich gelaufen – nächste Saison sieht man dich wieder oben!“. Und nun so ein verkorkster Saisonstart. Was war dein Saisonziel vor der Saison und was möchtest du nach einem solchen Start nun noch erreichen?

Friedrich: Eigentlich wollte ich ja einen Mittelfeldplatz erreichen. Nun hab ich aber meine Strategie etwas geändert. Ich werde zu meiner alten Taktik zurückkehren. Dann kommt hoffentlich auch der Erfolg wieder zurück.

Tippliga Würzburg: Gegen Aufsteiger Jimmy steht für dich nun schon das erste Endspiel an. Wirst du nun die Wende schaffen?

Friedrich: Wenn er schlechter tippt als ich, werde ich es schaffen. Ansonsten gilt: Neues Spiel, neues Glück.

Zugriffe: 265  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen


  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 7 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 7 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 42 Besuchern, die am Fr 24. Nov 2017, 03:56 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: 0 Mitglieder
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, Tippliga Gründer




  •  Uhr













  • Tippliga Würzburg


  •  Suche
  • erweiterte Suche


  •  Top Poster

  •  Neue Mitglieder

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um Tippliga Würzburg bei dir zu verlinken:



  • Benutzername:


    Passwort:


    Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden


  •  Statistiken
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt 510
    Themen insgesamt 378
    Bekanntmachungen insgesamt: 162
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 2

    Themen pro Tag: 0
    Beiträge pro Tag: 0
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 6
    Beiträge pro Benutzer: 8
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt 61
    Unser neuestes Mitglied: Olli L.

  •  Kalender
  • Dez. 2019
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31


  •  Letzte Bots
  • Google [Bot]
    Fr 13. Dez 2019, 01:44