• Willkommen
Für potentielle Mitglieder

Bei der Tippliga Würzburg handelt es sich um eine recht kleine Tippliga, die davon lebt, dass sich die meisten Tipper untereinander kennen.
Dieses familiäre Klima soll natürlich erhalten bleiben!

Hierbei spielt auch das jährliche Tippliga-Treffen eine große Rolle, bei dem manch ein Tipper dann doch noch die Gesichter zu leuten kennen lernt, welche er bisher nur "über mehrere Ecken" kannte. (Die Teilnahme daran ist aber selbstverständlich keine Pflicht!!!)

Voraussetzung für einen Beitritt in die Tippliga Würzburg ist somit, dass man zumindest einen Tipper aus der Tippliga Würzburg kennt.

Wer diese Bedingung erfüllt und am Tippwettbewerb der Tippliga Würzburg teilnehmen möchte, sendet eine Mail an:
tippliga-wuerzburg@gmx.de

Grüße

Spielleiter Sascha

  • Globale Bekanntmachungen

Abschluss der Saison 2015/16


Mit dem WTL-Pokal-Finale und den Relegationsspielen hat die Saison 2015/16 einen würdigen Abschluss für die Tippliga Würzburg bekommen und die letzten Entscheidungen sind gefallen.
Hier findet Ihr eine kurze Zusammenfassung:
Demian gewinnt den WTL-Pokal
In einem packenden Finale gewinnt Demian mit 7:6 gegen Kay. Mit dem Finalsieg sichert er sich damit erstmals überhaupt einen Titel und darf sich ab 18. Juni den WTL-Pokal ans Bettkasterl stellen. Mit dieser Trophäe einher geht übrigens die Qualifikation für die Europa-Tipp-League in der kommenden Saison.
TG Nürnberg zurück in Liga 1
Anders als der 1. FC Nürnberg hat die TG Nürnberg in der Relegation alles richtig gemacht. Mit einem am Ende deutlichen 6:2 gegen die TG Sportbild/Fifa schaffen die Nürnberger den Sprung zurück in die Erstklassigkeit und beenden damit ihre vier Jahre lang andauernde Zweitklassigkeit. Bereits zuvor hatte Neuling Lukas den Durchmarsch in Liga 1 perfekt gemacht. Komplettiert wird das Aufsteigertrio von Kay, der nach nur einem Jahr den direkten Wiederaufstieg und das Comeback in der ersten Tippliga feiern kann.
TG Sportbild/Fifa, Julian & Friedrich
Bereits zwei Spieltage vor Schluss war der Abstieg von Friedrich festgestanden. Mit ihm verabschiedet sich ein fester Bestandteil der 1. Tippliga und der Meister von 2013/14 aus der höchsten Spielklasse. Begleitet wird er bei dem traurigen Gang in Liga 2 von den Fahrstuhl-Tippern Julian und TG Sportbild/Fifa, die nun mit je 2 Abstiegen diese Statistik anführen.
Meister Sascha und Vize Martin in der Champions-Tipp-League
Mit einer Negativserie von acht Spielen ohne Sieg bescherte der dauerhafte Tabellenführer Flo meiner Wenigkeit nicht nur die Titelverteidigung, sondern verspielte auch noch seinen sicheren Startplatz in der CTL-Gruppenphase. Martin sicherte sich am letzten Spieltag noch den "Vizemeister-Titel". Flo und die Tabellenvierte TG Rhön hingegen müssen 2016/17 den Umweg über die CTL-Quali gehen.
Sechs Tipper in der Europa-Tipp-League
Neben dem WTL-Pokal-Sieger Demian gehen Dome, Patrick und der zuletzt formstarke Max in der ETL 2016/17 an den Start. Zudem ist auch Maxi Z., der den Aufstieg denkbar knapp verpasst hat, als Tipper mit den meisten Treffern aus beiden Ligen für den internationalen Wettbewerb startberechtigt. Ein Startplatz ist noch zu haben: Wer diesen bekommt wird sich bei unserem EM-Tippspiel herausstellen.

Zugriffe: 20  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

Wer tippt 2016/17 international?


Kurzer Überblick: In der kommenden Saison 2016/17 gehen für die Tippliga Würzburg 10 Tipper in den Wettbewerben der Champions-Tipp-League an den Start.
Folgende Tipper sind hierbei qualifiziert:
Champions-Tipp-League:
Der Meister und Vizemeister der 1. Tippliga gehen in der CTL-Gruppenphase an den Start.
Champions-Tipp-League-Qualifikation:
Der Dritte und Vierte der 1. Tippliga können sich über die Quali für die Gruppenphase qualifizieren.
Europa-Tipp-League:
1) Platz 5 bis 7 der 1. Tippliga gehen in der ETL an den Start. Das sind schon sicher Dome, Patrick & Max
2) Sieger des WTL-Pokals: Hierbei stehen sich im Finale Demian und Kay gegenüber.
3) Der Tipper mit den ligenübergreifend meisten Treffern darf in der ETL antreten. Aktuell liegt hierbei Maxi Z. vorne.
4) Liga-Cup-Sieger: Der Gewinner des im Rahmen der EM stattfindenden Liga-Cups ist ebenfalls international dabei

Zugriffe: 12  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

Internationaler Überblick


Der Start in die Rückrunde der Saison 2015/16 ist absolviert. Zeit wird es also einen kurzen Rückblick auf das Abschneiden der Würzburger Tipper in den internationalen Wettbewerben in der Hinrunde zu werfen und einen Vorausblick auf die KO-Runden zu geben.

Champions-Tipp-League - Wer ist noch vertreten?
Martin: In der CTL-Gruppenphase konnte er durch seinen Sieg gegen den 1. FFC Plauener Spitze am letzten Spieltag Platz 2 sichern, was ihm den Einzug ins Achtelfinale beschert. Dort wartet mit Brackelmann aus der Tippliga FuBaTi nun ein Tipper, der in Gruppe G bereits einen Würzburger aus dem Wettbewerb befördert hat.
Sascha: Ebenfalls durch einen Sieg am letzten Spieltag konnte ich die nächste Runde erreichen. Im Achtelfinale geht es nun gegen hermuz (Ahnungslose-Maurer-Liga) - ausgerechnet der Tipper, der in der Gruppenphase die meisten Treffer erzielen konnte.

Europa-Tipp-League - Wer ist noch vertreten?
Flo: Nach einem durchwachsenen Auftritt in der CTL-Gruppenphase rettete sich der aktuelle Spitzenreiter der Tippliga Würzburg am letzten Spieltag noch in die Europa-Tipp-League. Drei punktgleiche Tipper machten eine seperate Tabelle erforderlich. In dieser seperaten Tabelle zog Flo nur gegen Brackelmann (FuBaTi) den Kürzeren. Platz 3 berechtigt dann immerhin zum Start im ETL-Sechzehntelfinale. Dort erwartet Flo Tipper Rützi (Trainermanager), der mit 6 Siegen aus 6 Spielen souveräne Gruppensieger aus ETL-Gruppe C.
Matthias: Tabellendritter in der ETL-Gruppenphase und trotzdem weiter? Die Neuregelung in der Europa-Tipp-League machte es ihm möglich als Lucky-Loser in die nächste Runde einzuziehen. Dort muss Matthias gegen Holly (Ahnungslose-Maurer-Liga) antreten, der sich ebenfalls als Lucky-Loser für die nächste Runde qualifiziert hat. Wenn das mal kein Losglück ist?
Demian: Vier Siege und ein Untentschieden machten ihn letztlich zum souveränen Tabellenführer in Gruppe A. Völlig zurecht unter den besten 32 muss Demian jetzt gegen Hängende Lunge Reusa (Sternquell-Liga) ran, der als Tabellendritter und Lucky-Loser weitergekommen ist.
Max: Mit 5 Siegen aus 6 Spielen war Max eine völlig verlässliche Größe in der ETL-Gruppenphase. Folgerichtig sollte auch der Vergleich mit dem TuS Balsam (Sternquell-Liga) im ETL-Sechzehntelfinale Balsam auf der Seele des in Abstiegsgefahr schwebenden Tabellen-Zwölften sein.
Patrick: Dank des wichtigen Siegs am letzten Spieltag steht auch Patrick als Gruppenbester in der Runde der besten 32 der ETL. Mit DausW (Tippdome) wartet nun der Tabellenzweite aus Gruppe E im Sechzehntelfinale.

Wer hat die Gruppenphase nicht überstanden?
TG Rhön: Aktuell Platz 3 in der Tippliga Würzburg und auch Platz 3 in der ETL-Gruppe G. Anders als im Liga-Wettbewerb, wo sich die TG Rhön noch gute Titelchancen ausrechnen kann, reichte es im internationalen Wettbewerb damit jedoch leider nicht für den Sprung in die nächste Runde.
Dome: Auch Dome liefert in der Tippliga aktuell hervorragende Leistungen ab und steht verdienter Maßen auf Platz 2 der Tabelle. In der ETL-Gruppenphase konnte er das jedoch nicht "auf den Platz bringen". Vielleicht hat hier aber auch das Quäntchen Glück gefehlt. Viele Treffer, aber dennoch nur 1 Sieg, 1 Unentschieden und 4 Niederlagen bedeuten aufgrund des direkten Vergleichs das Ausscheiden.

Zugriffe: 23  •  Kommentare: 3  •  Antwort erstellen

WTL-Pokal-Viertelfinale ausgelost


Bereits vergangene Woche konnte Lukas das Teilnehmerfeld für das Viertelfinale des WTL-Pokals komplettieren. Im Elfmetertippen setzte er sich gegen Sascha durch. Von den acht verbliebenen Tippern im Viertelfinale sind sage und schreibe sechsTipper aus der 2. Tippliga. Für die nächste Spielrunde ergaben sich per Auslosung folgende Spielpaarungen:
Demian (1.TL) - Muck (2.TL)
Werner (1.TL) - TG Nürnberg (2.TL)
Kay (2.TL) - Marcel U. (2.TL)
Lukas (2.TL) - Tristan (2.TL)
Ein besonderes Highlight stellt hierbei mit Sicherheit das "Derby" zwischen Kay und seinem Bruder Marcel U. dar!

Zugriffe: 8  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

WTL-Pokal-Achtelfinals ausgelost


Auch das letzte Spiel der 1. WTL-Pokalrunde ist mittlerweile abgeschlossen: Im zweiten Anlauf konnte sich Dome im Elfmetertippen gegen Matthias mit 5:4 durchsetzen. Zuvor hatte Tristan das Elfmetertippen gegen Julian mit 1:0 für sich entscheiden können. Damit ist das Tipperfeld für das Achtelfinale komplett. Die Ziehung ergab nun folgende Spielpaarungen:
Dome - Tristan
Hilde - Werner
Sascha - Lukas
TG Sportbild/Fifa - TG Nürnberg
Muck - Martin
TG Rhön - Demian
Marcel U. - Flo
Kay - Bastian

Zugriffe: 7  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen


  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 4 Besucher online :: 0 sichtbare Mitglieder, 0 unsichtbare Mitglieder und 4 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 42 Besuchern, die am Fr 24. Nov 2017, 03:56 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: 0 Mitglieder
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, Tippliga Gründer




  •  Uhr













  • Tippliga Würzburg


  •  Suche
  • erweiterte Suche


  •  Top Poster

  •  Neue Mitglieder

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um Tippliga Würzburg bei dir zu verlinken:




  •  Statistiken
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt 493
    Themen insgesamt 365
    Bekanntmachungen insgesamt: 155
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 1

    Themen pro Tag: 0
    Beiträge pro Tag: 0
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 6
    Beiträge pro Benutzer: 8
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt 60
    Unser neuestes Mitglied: Michael

  •  Kalender
  • Mai 2019
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 31


  •  Letzte Bots
  • Bing [Bot]
    Do 23. Mai 2019, 15:07