• Willkommen
Für potentielle Mitglieder

Bei der Tippliga Würzburg handelt es sich um eine recht kleine Tippliga, die davon lebt, dass sich die meisten Tipper untereinander kennen.
Dieses familiäre Klima soll natürlich erhalten bleiben!

Hierbei spielt auch das jährliche Tippliga-Treffen eine große Rolle, bei dem manch ein Tipper dann doch noch die Gesichter zu leuten kennen lernt, welche er bisher nur "über mehrere Ecken" kannte. (Die Teilnahme daran ist aber selbstverständlich keine Pflicht!!!)

Voraussetzung für einen Beitritt in die Tippliga Würzburg ist somit, dass man zumindest einen Tipper aus der Tippliga Würzburg kennt.

Wer diese Bedingung erfüllt und am Tippwettbewerb der Tippliga Würzburg teilnehmen möchte, sendet eine Mail an:
tippliga-wuerzburg@gmx.de

Grüße

Spielleiter Sascha

  • Globale Bekanntmachungen

Aus 4 macht 2 - Würzburger Startplatzgarantie im Halbfinale des UTEBA-Pokal


Doch sehr erfolgreich war die Tippliga Würzburg auf internationaler Bühne im Achtelfinale vertreten. Zwar war mit Kay in der Runde der besten 16 im Champions-Cup nur ein Tipper im Äquivalent zur Königsklasse vertreten, im UTEBA-Pokal ließ die Tippliga Würzburg allerdings mit gleich drei Tippern aufhorchen. Das veranlasste die UTEBA in der Winterpause zur Schlagzeile "Traumstart für die Tippliga Würzburg" (https://uteba.com/news/260).
Derart beflügelt gingen also die vier verbleibenden Würzburger ins Rennen ums Viertelfinale.
Im Champions-Cup musste Kay gegen seinen Kontrahenten allerdings den Kürzeren ziehen. Schade - hatte er doch im Hinspiel noch losgelegt wie die Feuerwehr und seinen Gegner Christian Micus mit 13:11 besiegt. Nach einem 4:9 im Rückspiel ist dann allerdings Endstation.
Offensichtlich ist also der UTEBA-Pokal die Parade-Disziplin der Tippliga Würzburg. Schließlich besiegte hierbei Julian seinen Gegner Bastian Hirning von Falk & Friends mit 17:15. Marcel U. kannte gegen seine Gegnerin Jutta Unruh gar keine Gnade und deklassierte sie nach Hin- und Rückspiel mit 25:15. Eine starke Leistung zeigte auch Tristan. Dabei hatte er den Titelverteidiger Philipp Wittemann aus der Brusler Fußballtipp Gesellschaft am Rande einer Niederlage, musste aber am Ende knapp mit 19:20 die Heimreise antreten.
Somit stehen mit Julian und Marcel U. zwei Würzburger im Viertelfinale des UTEBA-Pokal. Dort passiert nun das, was nicht passieren sollte: Die beiden treffen aufeinander! Mit Spannung erwarten wir also ein Würzburger Derby im Viertelfinale! Völlig kurios dabei: Mit Marcel U. trifft hierbei das Schlusslicht der 2. Tippliga auf den Tabellenletzten Julian der 1. Tippliga! Ein Titel im UTEBA-Pokal sollte doch da die Saison versüßen :)

Zugriffe: 105  •  Kommentare: 2  •  Antwort erstellen

Tippliga Würzburg auf Kurs Achtelfinale


5 von 6 Spieltagen der Gruppenphase in der UTEBA sind gespielt und die Tipper der Tippliga Würzburg haben sich vor dem letzten Spieltag in eine gute Ausgangslage gebracht.
Im Champions-Cup führt Kay seine Gruppe souverän an und das Weiterkommen ist ihm bei 13 Treffern Vorsprung auf Platz 3 kaum noch zu nehmen. Auch Sascha führt aktuell seine Gruppe an - angesichts von nur 1 Treffer Vorsprung auf Platz 3 muss hier allerdings noch gezittert werden. Lediglich Werner ist leider nicht besonders erfolgreich in den Wettbewerb gestartet. Bei 15 Punkten Rückstand auf Rang 2 würde ihn wirklich nur noch ein Wunder ins Champions-Cup-Achtelfinale bringen. https://www.uteba.com/pokal/CC
Noch besser ist vor dem letzten Spieltag die Augsangslage für die Würzburger Vertreter im UTEBA-Cup. Julian ist Spitzenreiter seiner Gruppe und wird die 10 Punkte Vorsprung auf Platz 3 wohl nicht mehr verspielen. Ebenfalls führend in seiner Gruppe ist Marcel - und das obwohl er am ersten Spieltag nicht getippt hatte. Hoffentlich bringt er die 2 Punkte Vorsprung auch ins Achtelfinale. Auch Tristan geht als Tabellenerster in den letzten Spieltag. Wir drücken die Daumen, dass der Vorsprung von 7 Treffern auch nach dem letzten Spieltag bestehen bleibt. Für Lukas wird es am letzten Spieltag jedoch ganz schwer. Die Lage ist nicht aussichtslos, aber 6 Treffer Rückstand aufzuholen, wäre schon eine echte Sensation. Wir drücken die Daumen und lassen uns überraschen. https://www.uteba.com/pokal/Cup

Zugriffe: 501  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

Armin pulverisiert den Allzeit-Punkterekord der Tippliga Würzburg


Wenn am 4. Spieltag der 12. der 2. Tippliga gegen den 14. (also Letzten) tippt, erwartet man sowas sicher nicht: Fakt ist aber, dass am letzten Wochenende Armin ein wahres Feuerwerk abbrannte und den Tabellenletzten Friedrich mit 23:9 aus dem eigenen "Stadion" tippte. In Worten: Dreiundzwanzig. Das hat es in der Historie der Tippliga Würzburg noch nicht gegeben und Armins 23 Treffer stellen somit einen neuen Allzeitrekord dar. Glückwunsch dazu!
Spannend wird jetzt natürlich zu sehen sein, ob Armin aus diesem Spiel den nötigen Schub mitnehmen kann und weiter so stark punktet. Der Tabellenletzte Friedrich, Pokalsieger von 2012/13, Meister 2013/14 & Absteiger aus der Saison 2015/16, geht im Tippgeschäft mit bislang Null Punkten hingegen ganz schweren Zeiten entgegen.

Zugriffe: 1120  •  Kommentare: 2  •  Antwort erstellen

Marcel U. schnappt sich den letzten freien Platz fürs WTL-Pokal-Achtelfinale


Zwei Runden Elfmetertippen hat es gebraucht bis auch die letzte Erstrundenpartie im WTL-Pokal entschieden wurde. Beim Tippen vom Punkt hatte nun Marcel U. im Duell gegen Jimmy den besseren Riecher und qualifizierte sich damit für das Achtelfinale.
Die Spielpaarungen im Achtelfinale wurden unmittelbar mit dem Ende dieser Partie auch schon ausgelost. Dabei ergaben sich mehrere brissante Begegnungen: So treffen Tristan und Kay aufeinander. Der amtierende Pokalsieger Lukas misst sich mit dem gut gestarteten Aufsteiger Stefan. Außerdem stehen sich Nicole und Flo im Derby im neuen Stadion "Am Happach" gegenüber.
Die weiteren Partien findet Ihr unter app.php/football/results_tl?s=2020&l=98&m=2.

Zugriffe: 730  •  Kommentare: 0  •  Antwort erstellen

Nicole (TG Rhön) ist wieder erstklassig


Nicole (TG Rhön) ist zurück in der 1. Liga. Im Elfmetertippen setzte sie sich 4:3 gegen Matthias durch. Damit konnte Nicole im zweiten Anlauf den Abstieg aus der Saison 2016/17 korrigieren als sie überraschend den Weg in die Zweitklassigkeit antreten musste.
Für Matthias hingegen steht der erste Abstieg bevor. Mit einer beeindruckenden Aufholjagd sicherte sich Matthias zwar noch den Relegationsplatz. Dort konnte man den Relegationserfolg von 2016/17 allerdings nicht wiederholen. Kritische Stimmen aus dem Umfeld meinen es habe sich angebahnt. An die erfolgreichen Jahre 2013/14 & 2014/15, als man die Saison jeweils als Dritter beendete und gute Chancen auf den Meistertitel hatte und zudem 2014 im Finale der Europa-Tipp-League stand, konnte Matthias jedenfalls in den Folgejahren nicht mehr anknüpfen. Die 1. Tippliga verliert damit eine feste Größe, die hoffentlich bald wieder den Weg zurück in die Erstklassigkeit findet.

Zugriffe: 1062  •  Kommentare: 1  •  Antwort erstellen


  • Wer ist online?
  • Insgesamt sind 6 Besucher online :: 1 sichtbares Mitglied, 0 unsichtbare Mitglieder und 5 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
    Der Besucherrekord liegt bei 137 Besuchern, die am Di 14. Jan 2020, 05:29 gleichzeitig online waren.

    Mitglieder: Google [Bot]
    Legende: Administratoren, Globale Moderatoren, Tippliga Gründer




  •  Uhr













  • Tippliga Würzburg


  •  UTEBA
  • Bild

  •  Suche
  • erweiterte Suche


  •  Top Poster

  •  Neue Mitglieder

  •  Link zu uns
  • Benutze bitte diesen Link um Tippliga Würzburg bei dir zu verlinken:



  • Benutzername:


    Passwort:


    Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden


  •  Statistiken
  • Insgesamt
    Beiträge insgesamt 513
    Themen insgesamt 379
    Bekanntmachungen insgesamt: 163
    Wichtig insgesamt: 1
    Dateianhänge insgesamt: 2

    Themen pro Tag: 0
    Beiträge pro Tag: 0
    Benutzer pro Tag: 0
    Themen pro Benutzer: 6
    Beiträge pro Benutzer: 8
    Beiträge pro Thema: 1

    Mitglieder insgesamt 61
    Unser neuestes Mitglied: Olli L.

  •  Kalender
  • Mär. 2020
    So Mo Di Mi Do Fr Sa
    1 2 3 4 5 6 7
    8 9 10 11 12 13 14
    15 16 17 18 19 20 21
    22 23 24 25 26 27 28
    29 30 31


  •  Letzte Bots
  • Google [Bot]
    Sa 28. Mär 2020, 14:52